Farbe ist Leben - Farbe im Garten

belebt uns zu jeder Jahreszeit


- Bilder aus unserem Naturgarten -



Vor ein paar Jahren sind wir umgezogen und arbeiten
seitdem an der Gestaltung unseres Grundstücks,
bzw. unseres Naturgartens.
Wir haben Schlehen und Wildäpfel gepflanzt, Sträucher
und Stauden, die Bienen und Vögeln Nahrung bieten.
Auch Brennessel dürfen bei uns in einer Ecke stehen
und so können wir uns über viele Schmetterlinge freuen.
Es ist herrlich, wenn es überall zwitschert und summt.

Hier sind Blumen und Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten
zu sehen.

Meggie

willkommen

willkommen
Welcome friends!
******************************************************
Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren:
auf der einen Seite die Ostsee und auf der anderen die Nordsee.
Es ist oft sehr feucht und meist weht ein mehr oder weniger
heftiger Wind.

Wir leben in der Nähe der Ostsee, ca. auf 54° 7' N, 10° 36' O
Quebec in Kanada liegt z.B. auf 54°72'N
Aber wir haben eine andere Klimazone.

Im Winter wird es am frühen Nachmittag schon dunkel und
im Sommer geht die Sonne erst sehr spät unter (22.00 -23.00 Uhr)
Wir haben kein Kontinental-Klima und liegen an der Grenze der Klimazonen 7b und 8b

******************************************************

Schleswig-Holstein

Translator

Sonntag, 27. November 2011

Schönen 1. Advent!






Allen Besuchern aus Nah und Fern
einen schönen, besinnlichen 1. Advent!

Bei uns ist es nicht recht besinnlich,
denn unser erster richtiger Novembersturm
tobt ums Haus mit Böen bis zu 110 km/h.
Nach einem entsetzten Blick aus dem Fenster
mußte mein Mann spontan aktiv werden.

Die Dachpappe von unserer Gartenhütte drohte davonzufliegen
Hoffentlich hält die Reparatur die nächsten Tage.

Gestern sah alles noch ganz friedlich und mild aus.
Vor ein paar Tagen hatte ich eine Knospe an der Malvern Hill
entdeckt und gestern ist die kleine Rose aufgeblüht.

Es sieht schon drollig aus, so neben all der Weihnachtsbeleuchtung.

Kommentare:

  1. Meggie girl !!!
    I hope your garden roof stays put too ! .. We are going to have rain for the next 5 days .. so we will be well watered before the snow comes back .. I just finished a little more garden clean up with the help of husband who worked very hard for me : )
    I also decorated my black urn with fresh greesn and red accents for Xmas plus our big Christmas wreath went on the door.
    Happy first day of Advent .. I think we start ors on the first day of December .. good luck with that naughty weather !!
    Joy : )

    AntwortenLöschen
  2. Thanx so much, Joy girl!
    We have the same warm weather as you!
    You are so brave, I haven't done anything!
    But I've already discovered a bit of the daffodils!Everything is wrong

    Happy first day of Advent too

    Meggie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Meggie,

    hab heute, bevor ich Deinen Kommentar bei mir las - Danke dafür ! - schon an Dich gedacht.
    Auch hier stürmt es mächtig und ich versuchte mir vorzustellen, wie es wohl bei Dir / Euch sein mag.
    Na dann hoffe ich mal, dass das Dach Eures Gartenhäuschens hält und Ihr im Trockenen schlafen könnt heute Nacht.
    Lieben Gruß in den Advent von
    Joona

    AntwortenLöschen
  4. Na dann wünsche ich euch Glück. Stürme und Wasser - da hab ich immer sehr Angst, nicht ohne Grund. Ständig hoffen wir, dass hinten endlich die großen Bäume wegkommen, beim Anblick eures großen Baumes hat es mich auch gegruselt.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Ja Joona, zum Glück ist anscheinend nicht mehr passiert. Der Sturm ist erstmal vorbei, aber für Donnerstag ist erneut Unwetter vorhergesagt worden.

    Danke, liebe Sigrun! Die letzten Winter waren teuer geworden, durch Schneetreiben udn Eis ist allerhand
    Schaden entstanden.
    Am Donnerstag soll die Fichte ja nun
    gefällt werden und es ist wieder Sturm angesagt ....

    Drückt uns die Daumen!!

    Liebe Grüsse Meggie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Meggie,
    bei Stürmen habe ich auch immer Angst! Es kann so viel Schreckliches passieren und man ist ziemlich hilflos dabei. Hier im Garten blühen auch noch ein paar Rosen. Schön - aber auch merkwürdig so in der Adventszeit.
    Für Donnerstag drücke ich euch die Daumen. Hoffentlich stürmt es nicht zu sehr beim Fällen der Fichte!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Angelika,bei uns sind starke Herbst- und Frühjahrsstürme eigentlich normal und so gewöhnt man sich daran. Windstille ist hier echt
    ungewöhnlich, deshalb sieht man meist
    recht zerzaust aus ;-)
    Danke fürs Daumendrücken!!

    Als wir den Termin bekamen, war ich
    fest überzeugt, das schon wieder
    tiefer Schnee liegen würde!

    LG Meggie

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Besuch!
Ich freue mich wenn Du wieder kommst ;-)
Thanks for your visit! I would be happy to see you again ;-)