Farbe ist Leben - Farbe im Garten

belebt uns zu jeder Jahreszeit


- Bilder aus unserem Naturgarten -



Vor ein paar Jahren sind wir umgezogen und arbeiten
seitdem an der Gestaltung unseres Grundstücks,
bzw. unseres Naturgartens.
Wir haben Schlehen und Wildäpfel gepflanzt, Sträucher
und Stauden, die Bienen und Vögeln Nahrung bieten.
Auch Brennessel dürfen bei uns in einer Ecke stehen
und so können wir uns über viele Schmetterlinge freuen.
Es ist herrlich, wenn es überall zwitschert und summt.

Hier sind Blumen und Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten
zu sehen.

Meggie

willkommen

willkommen
Welcome friends!
******************************************************
Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren:
auf der einen Seite die Ostsee und auf der anderen die Nordsee.
Es ist oft sehr feucht und meist weht ein mehr oder weniger
heftiger Wind.

Wir leben in der Nähe der Ostsee, ca. auf 54° 7' N, 10° 36' O
Quebec in Kanada liegt z.B. auf 54°72'N
Aber wir haben eine andere Klimazone.

Im Winter wird es am frühen Nachmittag schon dunkel und
im Sommer geht die Sonne erst sehr spät unter (22.00 -23.00 Uhr)
Wir haben kein Kontinental-Klima und liegen an der Grenze der Klimazonen 7b und 8b

******************************************************

Schleswig-Holstein

Translator

Donnerstag, 16. August 2012

Terrassenleben

Ach, wie ist es schön, wenn wir Sommerwetter haben!!
Davon zehrt man dann den ganzen Winter
Ich habe es mir dann mal auf der Terrasse gemütlich gemacht
und blicke in den sommerlichen Himmel
Wie haben wir solche Wölkchen vermißt!
Ich finde, dieser Anblick ist wunderschön
Dann schließe ich die Augen und lausche dem 
Gesummsel von zig Bienen, die im wilden Wein über mir
nach Nektar suchen
Die Blüten platzen mit leisem Klicken auf
Neben mir hat eine kleine Kreuzspinne ihr Netz gebaut
Eine Schnecke klebt an einem Rosenblatt
Dann schaue ich um den Zaun herum, ob "Malvern Hills"
schon aufgeblüht ist
aber die Mittagsblumen haben ihre Blüten geöffnet
Darüber leuchten schon ein paar Früchte des 
"Jelängerjeliebers"
die wilde Möhre bildet 'Vogelnester'
 vor dem Haus blühen die Hortensien üppig wie nie
Ich finde, dieses Jahr ist ein Hortensienjahr
Dann setze ich mich wieder gemütlich in meinen Sessel
und dann ....

"Mesdames et Messieurs 'eute geben wir für Sie
die "Sterbende Schwan"
voila!
 
Applause - Applause
Et maintenant, je suis un peu fatigué -
isch bin ein wenig müde und derangiert ....
und die Sonne tut sooo güt
à bientôt!

Was für eine Vorstellung!!
Als ich hinein gehe um mein Laptop zu holen,
werfe ich einen Blick aus dem Fenster.
Aber bis die Camera bereit und herangezoomt ist, 
ist der schwarze Geselle schon unter der Tanne verschwunden!
Der schware Geselle mit dem glänzenden Fell 
ist ein schwarzes Eichhörnchen!
Bisher hatten wir nur rote in unserer Umgebung
Ich hatte auch noch nie ein total schwarzes gesehen.


 

Kommentare:

  1. guten Mogen Meggi, schön mal wieder von Dir zu lesen, auch wenn der Sommer eine Pause hat, der Kürbis, die Erdbeerpflanzen und die Zucchini freuen sich über den Sommerregen,
    hast du den Sommer wunderschön aus Liegestuhlsicht eingefangen!!
    aber das Eichhörnchen ist nicht heimisch und leider ein großer Schädling
    herzliche Grüße auch aus dem Mittelholstein von Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich über Deinen Besuch! Ich schau ja bei Dir öfter vorbei, auch wenn ich nichts schreibe ;-)

      Ich freue mich schon auf ein weiteres Sommersonnenwochenende!
      LG Meggie

      Löschen
  2. Meggie, I love this dying swan although it's black! What a beautiful day, you can SIT and LOOK around, finally began these days!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, all birds and other animals have a good life with us ;-)
      We too!

      Löschen
  3. Huhu Meggie,
    feine Geschichte hast du da geschrieben...*loool*, das Vieh sieht ja putzig aus. Aber diese Spinnenbilder, dafür bin ich ja nicht so zu haben. Mich nerven diese Spinnweben überall, ich finde die ekelig. Typisch Altweibersommer......wir sollten die letzten schönen Tage wirklich geniessen.

    Küssi vom Rikeli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Rike!
      Ja, wir hier im Norden müssen diese warmen/heißen Tage genießen!
      Es gibt echt zu wenig davon.

      Liebe Grüße!!!
      Meggie

      Löschen
  4. Liebe Meggie,
    ein sehr interssanter Post:)
    Hat die schwarze Amsel ein Staubbad genommen?
    Unsere European Starlings lieben Wasser - und Staubbäder sehr
    und sehen geauso lustig aus:)
    Schwarze Eichhörnchen gibt es in Nordamerika oft.
    Aber in Deutschland müßte es wohl eingeführt worden sein.
    Schade, sie sind größer und aggressiver, als die deutschen Rothörnchen und werden sie sicher vertreiben.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gisela, ja die Amseln nehmen gern mal Sandbäder, aber auch Sonnenbäder.
      Zwischendurch baden sie allerdings auch heftig im Trinkwasser.

      Das haben schon viele gesagt, dass die schwarzen Eichhörnchen wohl eingewandert sind. Aber ich hab gelesen, dass bei uns auch schwarze Mutationen vorkommen.Auch unsere grauen Eichhörnchen sind normal, sie haben nichts mir den größeren grauen in GB zu tun.
      Ich hatte ja auch gleich mal recherchiert, als ich das schwarze gesehen hatte.
      LG Meggie

      Löschen
  5. Hallo, ich hab dieser Tage auch Rundumsitzterrassenfotos gemacht! Es ist schön draußen, so bis gegen 8.00 - dann verkrieche ich mich.
    Deine Amsel sieht krank aus, vielleicht hat sie kein Wasser. Armes Ding.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sigrun,
    nein,nein, alles ist in Ordnung mit unseren Amseln! Die nehmen nur Sonnenbäder
    und zwischendurch planschen sie im Wasser herum. Die sieht wirklich nur so aus, als ob sie gleich stirbt!! Im nächsten Moment suchte sie schon wieder nach Würmern.

    Noch einen schönen Sommerabend!
    Meggie

    AntwortenLöschen
  7. Ist es nicht wunderbar, was man so einem fantastischem Sommertag im eigenen Garten erleben kann...wer will sich da schon in der Hitze in die Massen im Schwimmbad oder Strand stürzen. Und wenn dann noch wie bei dir Vogelballett geboten wird und schwarze Eichhörnchen ihren Auftritt haben, ist das sowieso nicht zu überbieten!
    Liebe Grüße
    Sisah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sisah, genauso geht es mir!
      Ich hab im Garten herumgehangen - gelesen, hier oder da ein bißchen herumgezuppelt und bin nicht mal hier auf den Blog gegangen.
      Die heißesten Tage sind vorbei,aber es ist immer noch Sommer!!

      Sei lieb gegrüßt!
      Meggie

      Löschen

Danke für Deinen Besuch!
Ich freue mich wenn Du wieder kommst ;-)
Thanks for your visit! I would be happy to see you again ;-)