Farbe ist Leben - Farbe im Garten

belebt uns zu jeder Jahreszeit


- Bilder aus unserem Naturgarten -



Vor ein paar Jahren sind wir umgezogen und arbeiten
seitdem an der Gestaltung unseres Grundstücks,
bzw. unseres Naturgartens.
Wir haben Schlehen und Wildäpfel gepflanzt, Sträucher
und Stauden, die Bienen und Vögeln Nahrung bieten.
Auch Brennessel dürfen bei uns in einer Ecke stehen
und so können wir uns über viele Schmetterlinge freuen.
Es ist herrlich, wenn es überall zwitschert und summt.

Hier sind Blumen und Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten
zu sehen.

Meggie

willkommen

willkommen
Welcome friends!
******************************************************
Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren:
auf der einen Seite die Ostsee und auf der anderen die Nordsee.
Es ist oft sehr feucht und meist weht ein mehr oder weniger
heftiger Wind.

Wir leben in der Nähe der Ostsee, ca. auf 54° 7' N, 10° 36' O
Quebec in Kanada liegt z.B. auf 54°72'N
Aber wir haben eine andere Klimazone.

Im Winter wird es am frühen Nachmittag schon dunkel und
im Sommer geht die Sonne erst sehr spät unter (22.00 -23.00 Uhr)
Wir haben kein Kontinental-Klima und liegen an der Grenze der Klimazonen 7b und 8b

******************************************************

Schleswig-Holstein

Translator

Montag, 28. September 2015

Seebrücke in Heiligenhafen

Jetzt geht schon der September zuende 
und ich hab noch nicht mal die Bilder
 von Anfang des Monats gepostet
*schäm*
Aber manchmal kommt etwas dazwischen, 
oder man ist einfach zu faul ....

Anfang des Monats hatten wir wieder ordentlich Wind 
und wir beschlossen an den Strand zu fahren
Heiligenhafen hat seit letztem Jahr eine neue Seebrücke
Wir hatten steifen Nordwestwind, 
von dem bei uns an der Lübecker Bucht, 
die nach Osten geht, nicht viel zu merken ist
Auf dem Strandweg sind wir in Richtung Brücke gelaufen
Da ist die Brücke
Brücke ist vielleicht das verkehrte Wort, denn es 
ist ja eher ein überdimensionaler Steg
Aber es heißt nun mal Seebrücke
Sie ist wirklich lang
Es blies mit mindestens 7 - 8 Windstärken, 
vielleicht auch mehr, und da waren natürlich 
alle Kiter unterwegs
Und außerdem hatten wir eine hervorragende Sicht
Die Fehmarnsundbrücke war gut zu erkennen
oder die Windmühlen auf der Insel
die Häuser Richtung Graswarder
auf der Brücke
Die Brücke ist toll geworden!
Mit Sitzplätzen, auch windgeschützte Zonen
und eine Spielzone mit Wasserplünscherei :-)
Die neue Seebrücke ist eine echte
Bereicherung
 

So schön ist es bei uns im Norden ;-)
Ordendlich durchgepustet und hungrig 
kamen wir wieder nachhause
Auch am nächsten Tag hatte ich immer 
noch das Gefühl, ich schmecke noch das Salz auf den Lippen

Jetzt werden die Tage kühler
Oft werden es nicht mal 15°
in der Sonne ist es natürlich warm
Heute Nacht hatten wir 5°

und die Blätter werden bunt

Vor allem sind die Tage schon wesentlich kürzer,
was bedeutet , dass man wieder im Dunklen aufstehen muss
und es abends auch schon um 19.00  dunkel wird
Aber noch dauert es zum Glück
bis es schon nachmittags dunkel ist
  

Allen eine schöne Woche!



Kommentare:

  1. wunderschöne Bilder von Heiligenhafen Strand zeigtst du, freue mich daran, aber es ist keine Brücke zum Anlegen von größeren Booten. denn dort ist es doch flach wenn dort so viele kiter sind . Waren auch schon öfte für eine Nacht im Hafen und da schätze ich auch die Nähe zum Strand. Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Frauke!
      Du hast natürlich Recht, zum Anlegen eignet sich die Brücke nicht. Das ist eher eine Promenade auf dem Wasser, die im Zickzack verläuft. Eine Luftaufnahme wäre toll.

      Liebe Grüsse
      Meggie

      Löschen
  2. What a gorgeous place !!! Thanks for sharing your fantastic photos !!
    Greetings

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cześć Ela, dziękuję za miłe słowa. Jestem bardzo zadowolony
      Z poważaniem Meggie

      Your bird photos are great!

      Löschen

Danke für Deinen Besuch!
Ich freue mich wenn Du wieder kommst ;-)
Thanks for your visit! I would be happy to see you again ;-)