Farbe ist Leben - Farbe im Garten

belebt uns zu jeder Jahreszeit


- Bilder aus unserem Naturgarten -



Vor ein paar Jahren sind wir umgezogen und arbeiten
seitdem an der Gestaltung unseres Grundstücks,
bzw. unseres Naturgartens.
Wir haben Schlehen und Wildäpfel gepflanzt, Sträucher
und Stauden, die Bienen und Vögeln Nahrung bieten.
Auch Brennessel dürfen bei uns in einer Ecke stehen
und so können wir uns über viele Schmetterlinge freuen.
Es ist herrlich, wenn es überall zwitschert und summt.

Hier sind Blumen und Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten
zu sehen.

Meggie

willkommen

willkommen
Welcome friends!
******************************************************
Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren:
auf der einen Seite die Ostsee und auf der anderen die Nordsee.
Es ist oft sehr feucht und meist weht ein mehr oder weniger
heftiger Wind.

Wir leben in der Nähe der Ostsee, ca. auf 54° 7' N, 10° 36' O
Quebec in Kanada liegt z.B. auf 54°72'N
Aber wir haben eine andere Klimazone.

Im Winter wird es am frühen Nachmittag schon dunkel und
im Sommer geht die Sonne erst sehr spät unter (22.00 -23.00 Uhr)
Wir haben kein Kontinental-Klima und liegen an der Grenze der Klimazonen 7b und 8b

******************************************************

Schleswig-Holstein

Translator

Montag, 17. September 2012

Früchte und Beeren Sept. 2012

Wie haben wir  gestern den Sonntag mit Temperaturen von 21° genossen!
Mit dem Laptop auf der Terrasse sitzen,
Kaffee trinken, einfach nur in den blauen Himmel schauen -
welch ein Genuß!
Die Beeren des Weißdorns leuchten in der Sonne
Wieviel Früchte der Weißdorn trägt!
Aber auch die verschiedenen Feuerdorne sind dick voll Beeren
Unsere Vögel wissen gar nicht, was sie zuerst fressen sollen
(Im Hintergrund die blauen Beeren der Mahonie)
Doch, ich habe jetzt nach dem Feuerdorn
mit den gelben Beeren Ausschau gehalten,
aber der ist ratzekahle leer gefressen!
Hagebutten in allen Größen sind ja aber noch da
Diese sind doch echt mund- äh schnabelgerecht!
Aber die Holunderbeeren oder wie
wir sagen Fliederbeeren,
schmecken auch lecker
Na, so ganz reif sind sie noch nicht
Vor ein paar Tagen staunten wir über dieses Phänomen:
Blüten und Beeren zugleich an einem Busch
 Die vielen Brombeeren sind auch lecker
Im letzten Jahr hatten wir viele Äpfel und Birnen,
aber jetzt sind es nur wenige
Auch unsere Tomaten sind nicht so toll geworden
Nächstes Jahr nehmen wir wieder eine andere Sorte
Aber sieht diese nicht putzig aus?
Da fehlt doch nur ein kleiner Schnabel ;-)
 Unsere Weinernte fällt in diesem Jahr reichlich aus -
wenn die Trauben dann reif werden!
Vor zwei Jahren haben wir auch eine blaue Traube gepflanzt -
ich glaub 'Rembrandt' -
und in diesem Jahr hat sie die erste Traube!!
Na, ob die wohl blau wird??
Und, wenn der Wein nichts wird, dann ernten wir eben Hopfen
Nee,nee, der ist nur zur Zierde da
 Oben auf der Pergola sind die Früchte von Clematis zu finden
Der wilde Wein verfärbt sich schon
Und gestern haben wir etwas für uns geerntet:
Da werde ich nachher einen leckeren Kuchen backen ;-)
Unser Pflaumenbaum ist noch recht klein
und deshalb hab ich mich über unsere Ernte sehr gefreut.

Nun wünsche ich allen eine schöne -
hoffentlich sonnige - Woche!


Kommentare:

  1. Huhu,
    das sind ja wieder tolle Bilder ! So schön bunt,auch der beginnende Herbst hat seine schönen Seiten, finde ich. Und noch ist es draussen ja ganz angenehm. Obwohl, wir hier gaaaanz oben im Norden, haben schon wie Naß abbekommen.....*gins*

    AntwortenLöschen
  2. Die Tomate ist zum Schreien!!! Ich muss mal Bilder von meinen Tomaten zeigen, da haben auch manche was ganz lustiges gemacht.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Meggy! I love your plums and blackberries! What do you do with them? Jam or juice! I think the berries are ripe now.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Besuch!
Ich freue mich wenn Du wieder kommst ;-)
Thanks for your visit! I would be happy to see you again ;-)