Farbe ist Leben - Farbe im Garten

belebt uns zu jeder Jahreszeit


- Bilder aus unserem Naturgarten -



Vor ein paar Jahren sind wir umgezogen und arbeiten
seitdem an der Gestaltung unseres Grundst├╝cks,
bzw. unseres Naturgartens.
Wir haben Schlehen und Wild├Ąpfel gepflanzt, Str├Ąucher
und Stauden, die Bienen und V├Âgeln Nahrung bieten.
Auch Brennessel d├╝rfen bei uns in einer Ecke stehen
und so k├Ânnen wir uns ├╝ber viele Schmetterlinge freuen.
Es ist herrlich, wenn es ├╝berall zwitschert und summt.

Hier sind Blumen und Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten
zu sehen.

Meggie

willkommen

willkommen
Welcome friends!
******************************************************
Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren:
auf der einen Seite die Ostsee und auf der anderen die Nordsee.
Es ist oft sehr feucht und meist weht ein mehr oder weniger
heftiger Wind.

Wir leben in der N├Ąhe der Ostsee, ca. auf 54° 7' N, 10° 36' O
Quebec in Kanada liegt z.B. auf 54°72'N
Aber wir haben eine andere Klimazone.

Im Winter wird es am fr├╝hen Nachmittag schon dunkel und
im Sommer geht die Sonne erst sehr sp├Ąt unter (22.00 -23.00 Uhr)
Wir haben kein Kontinental-Klima und liegen an der Grenze der Klimazonen 7b und 8b

******************************************************

Schleswig-Holstein

Translator

Montag, 13. Februar 2017

Februar 2017 - und kein richtiger Winter

Hallo alle,
wie geht es euch so? Habt ihr Winter?

Also, wir haben eigentlich gar kein
Wetter ­čśĺ
Es ist nicht richtig warm und auch nicht 
richtig kalt. Wenn es mal friert, sind es
so minus 1 - 2° oder so.
Schnee gibt es auch nicht so recht

Hier ist mal ein kalter Tag,
bzw. ein kalter Morgen,
kurz vor 10.00 Uhr
dann gibt es mal Rauhreif
mit dem Endeffekt, dass unser Froschk├Ânig 
in der Vogeltr├Ąge Frost bekommen hat ­čśä
Sehen diese Eishaare nicht skurril aus??
Auf der Fensterbank bekommt die Amarillis
eine Bl├╝te
Vor dem Fenster tobt das Leben:
die Spatzen, haupts├Ąchlich, und Meisen
und andere V├Âgelchen 
langen ordentlich an den Futterstellen zu

Hier ist Frau Gimpel
und auch Herr Gimpel
er ist unser farbenpr├Ąchtigster Vogel

Am Wochenende hatten wir 
heftigen Ostwind, was bei diesen Temperaturen
lausige K├Ąlte bedeutet
Aber wir wollten doch kurz mal an den Strand
Aber total eingemummelt
Die Handschuhe hatte ich nur zum fotografieren ausgezogen. Brrrrrr
Das Wasser hatte tats├Ąchlich so eine graugr├╝ne Farbe
und es bildete sich Eis auf den Steinen
Die Ostseeluft hat wirklich gut getan

Dann nachhause und einen gro├čen Becher
schwarzen Tee genie├čen 
mit Hei├čen Wecken.
Die gibt es bei uns bis zum Aschermittwoch
Aber wer hat schon mal viereckige gesehen??
Hmmm, naja. 
Die traditionellen runden sind mir dann doch lieber ­čśë

Liebe Gr├╝sse
und eine sch├Âne Woche!

Meggie

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Danke f├╝r Deinen Besuch!
Ich freue mich wenn Du wieder kommst ;-)
Thanks for your visit! I would be happy to see you again ;-)