Farbe ist Leben - Farbe im Garten

belebt uns zu jeder Jahreszeit


- Bilder aus unserem Naturgarten -



Vor ein paar Jahren sind wir umgezogen und arbeiten
seitdem an der Gestaltung unseres Grundst├╝cks,
bzw. unseres Naturgartens.
Wir haben Schlehen und Wild├Ąpfel gepflanzt, Str├Ąucher
und Stauden, die Bienen und V├Âgeln Nahrung bieten.
Auch Brennessel d├╝rfen bei uns in einer Ecke stehen
und so k├Ânnen wir uns ├╝ber viele Schmetterlinge freuen.
Es ist herrlich, wenn es ├╝berall zwitschert und summt.

Hier sind Blumen und Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten
zu sehen.

Meggie

willkommen

willkommen
Welcome friends!
******************************************************
Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren:
auf der einen Seite die Ostsee und auf der anderen die Nordsee.
Es ist oft sehr feucht und meist weht ein mehr oder weniger
heftiger Wind.

Wir leben in der N├Ąhe der Ostsee, ca. auf 54° 7' N, 10° 36' O
Quebec in Kanada liegt z.B. auf 54°72'N
Aber wir haben eine andere Klimazone.

Im Winter wird es am fr├╝hen Nachmittag schon dunkel und
im Sommer geht die Sonne erst sehr sp├Ąt unter (22.00 -23.00 Uhr)
Wir haben kein Kontinental-Klima und liegen an der Grenze der Klimazonen 7b und 8b

******************************************************

Schleswig-Holstein

Translator

Sonntag, 4. Juni 2017

Pfingsten 2017

Zun├Ąchst einmal
Leider haben wir keine Pfingstrosen
im Garten
Bei mir auf dem Tisch stehen gekaufte ­čśë

Nach der pl├Âtzlichen Hitzewelle ist alles 
etwas schnelllebig geworden
Eben noch bl├╝ht das Wiesenschaumkraut
der Wei├čdorn und der dunkle Flieder
waren eine Pracht
vorbei ......
aber der Japanische F├Ącherahorn leuchtet
 in der Morgensonne auch sch├Ân
Und schon kommt das n├Ąchste Highlight:
Der Holunder beginnt zu bl├╝hen
und damit auch die Rosen
 die erste Rose
und schon sind es mehr
Am Rosenbogen bl├╝ht die erste Kir Royal auf
Sie ist wundersch├Ân
Und es ist die Zeit der Akeleien
Dazwischen bl├╝hen die 
Roten Spornblumen
Sie wandern  durch den Garten.
Schneidet man das Verbl├╝hte ab, bekommt sie neue Bl├╝ten
Hier ist noch eine h├╝bsche blau/wei├če Akelei
Langsam wird das Tr├Ąnende Herz gr├Â├čer
Nach dem Regen habe ich mich einmal kurz 
hinter das Haus geschlichen
Wir haben viele Amseln im Garten
hier ein altes Bild 
Denn ein P├Ą├Ąrchen hat sich entschlossen
auf der Terrasse zu br├╝ten
eins, zwei, drei
dann
"Hunger!!"
und danach schlafen
Auf dem Schattenbeet bl├╝ht ein
kleinbl├╝tiger Storchenschnabel
und die Riesenfunkie Big Daddy
wird auch gr├Â├čer
Mein Ausflug hinter das Haus war nur kurz,
es war sehr nass und ich wollte
die Amselin nicht so lange vom Nest 
fern halten

N├Ąchste Woche gibt es bestimmt 
schon mehr Rosen zu sehen 

Liebe Pfingstgr├╝├če


Kommentare:

  1. Auch Dir ein sch├Ânes Pfingstfest!
    Total s├╝├č, das Nest. Die Piepser sind so zart und zerbrechlich. Sch├Ân wenn Du sie so beobachten kannst.
    Bei uns hat es bisher nur geregnet.
    LG lykka

    AntwortenL├Âschen
  2. Liebe Meggie,
    heute will ich endlich mal wieder ein paar liebe Gr├╝├če hierlassen.
    Seit meine 88j. Mutter so schwer erkrankte, schaffe ich nicht mehr so viel.

    Es ist wirklich schade, da├č so vieles schon wieder verbl├╝ht ist. Von den Tulpen hatten wir heuer allerdings sehr lange etwas, da es ja lange zu k├╝hl war. Vom Flieder hatte ich leider auch nicht viel. Vielleicht, weil ich ihn letztes Jahr beschneiden mu├čte. Der Holunder bl├╝ht bei uns auch scho sehr reich.

    Sehr sch├Ân sieht es in Deinem Garten aus! Das w├╝rde mir auch sehr gefallen! Die Rose Kir Royal erinnert mich an eine meiner Rosen. Die Akeleien jedoch sind fast schon verbl├╝ht bei uns. S├╝├č die kleinen Vogelbabies. :-) So etwas konnte ich auch schon beobachten und habe es in den Tiefen meines Blogs dokumentiert. Sogar auf dem Balkon meiner Mutter. ;-)

    Und ich freue mich, auch bei Dir Storchenschnabel zu lesen. Ich wei├č gar nicht, woher die neumodische Sitte kommt, Storch-Schnabel zu sagen. ;-) Neue Deutsche Rechtschreibung?? Ich bleibe bei "EN"

    Einen sch├Ânen Pfingstmontag w├╝nsche ich Dir und alles Liebe, ich hoffe, es wird nach meinem Urlaub wieder besser mit der Zeit, die ich f├╝rs Bloggen aufwenden kann.
    Sara

    AntwortenL├Âschen

Danke f├╝r Deinen Besuch!
Ich freue mich wenn Du wieder kommst ;-)
Thanks for your visit! I would be happy to see you again ;-)